Ausbildungsmaterialien

Für das Nacharbeiten der theoretischen Inhalte ist die Verfügbarkeit des im Psychiatrie Verlag erschienenen CRA-Manuals in aktueller Auflage eine wichtige Grundlage. Wenn es nicht möglich sein sollte, dass jeder Teilnehmer ein eigenes Exemplar davon hat, so sollte der Veranstalter der Ausbildung dafür Sorge tragen, dass ausreichend Exemplare in einer Präsenzbibliothek zur Verfügung stehen. Über die Trainer können ausreichend Exemplare mit Rabatt bezogen werden. Zudem werden über den Psychiatrie Verlag Ausbildungs-DVDs angeboten, deren Erwerb ebenfalls empfohlen wird.

Vom Trainer wird die verwendete Powerpointdatei in gedruckter Form mindestens 1 Woche vor der Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Zudem wird rechtzeitig angekündigt, welche CRA-Instrumente im jeweiligen Workshop benötigt werden.

Vom Veranstalter werden die rechtzeitig eingereichten Kopiervorlagen in ausreichender Anzahl für die Teilnehmer vervielfältigt. Zu Beginn des jeweiligen Workshops müssen die kopierten Vorlagen für den Workshop zur Verfügung stehen.