Evaluation

Das Ausbildungsteam, insbesondere Trainer und Supervisoren, sind offen für positive und kritische Rückmeldungen. Am Ende jedes Workshoptages wird in der Gruppe Gelegenheit für Rückfragen und Verbesserungsvorschläge gegeben. Die Rückmeldungen sollen zeitnah und direkt erfolgen, damit sie in die weitere Ausbildungsgestaltung zeitnah einbezogen werden können.

Eine strukturierte Evaluation mit schriftlichen Rückmeldebögen fällt in den Zuständigkeitsbereich der Veranstalter.