Workshop XI: | Uwe Niehus (Rendsburg)


»Einführung in den CRA«

Als ich vor Jahren auf den Suchttherapietagen in Hamburg das erste Mal den Begriff »Community Reinforcement Approach« hörte, fragte ich mich zuerst, ob dieses Verfahren genauso kompliziert ist, wie es der etwas sperrige und schwer übersetzbare Name vermuten lässt.

Zur Klärung solcher und anderer Fragen soll der Einführungsworkshop dienen. Sie können einen guten Einblick in die therapeutischen Ideen und die zur Umsetzung erforderlichen  Werkzeuge erhalten.

Das Ziel ist, den Nachmittag mit neuem Wissen um eine sehr erfolgreiche Möglichkeit der Suchtbehandlung und möglichst Interesse an der Umsetzung in Ihrem Tätigkeitsgebiet zu beschließen.

Geeignet ist der praxisorientierte Workshop für alle, die beruflich im engeren oder weiteren Sinn mit abhängigen Menschen im Kontakt stehen. Ach ja: Es ist nicht so kompliziert wie gedacht, und es ist gut erlernbar.

Der Vortrag als PDF zum downloaden:

Dr. med. Uwe Niehus
Oberarzt - Imland-Klinik Rendsburg
Abt. Psychiatrie und Psychosomatik

Lilienstr. 20 - 20
24768 Rendsburg

Tel.: 0 43 31 - 200 80 01
E-Mail: uwe.niehus@imland.de