CRA-Kongress - 1. Programmtag

09.00 Uhr | Martin Reker (Bielefeld)
»Der Community Reinforcement Approach: Belohnung als Leitprinzip der Suchtkrankenbehandlung« - mehr >>

09.45 Uhr | Anne Beck (Berlin/Charité) *
»Belohnungsabhängiges Lernen als Funktionsprinzip neurobiologischer Entscheidungsprozesse« - mehr >>

11.00 Uhr | Johannes Lindenmeyer (Berlin/Lindow)
»Belohnen als therapeutisches Prinzip:Eine methodenkritische Reflektion aus verhaltenstherapeutischer Perspektive« - mehr >>

11.45 Uhr | Andreas Heinz (Berlin/Charité)
»Das Prinzip Belohnung zwischen Sinnstiftung und Dressur: Zur ethischen Reflektion operanter Konditionierung« - mehr >>

14.00 bis 17.00 Uhr | Symposien zu den Arbeitsfeldern:

Tagesausklang:
Gesellschaftsabend in der »Neuen Schmiede« in Bethel

* Frau Dipl.-Psych. Anne Beck, vom Department of Psychiatry and Psychotherapy, Charite - Universitätsmedizin Berlin, übernimmt kurzfristig den Vortrag von Frau Jana Wrase-Post.