Warum Antabus eine unentbehrliche Option ist.


»Warum Antabus für interdisziplinäre psychosoziale Therapiekonzepte mit Alkoholpatienten eine unentbehrliche Option ist«

Dr. med. Stephanie Kunz
Oberärztin der Abt. Abhängigkeitserkrankungen
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Bethel

Remterweg 69-71
33617 Bielefeld

Tel.: 05 21 - 77 27 85 48
E-Mail: stephanie.kunz@evkb.de