Instrumente zum Thema "Tiere in der Suchttherapie"

Qualitätsmaßstäben tiergestützter Interventionen
Die Entwicklung und Sicherung von Qualitätsmaßstäben tiergestützter Interventionen ist nicht nur wichtig, um gute Arbeit für die Klienten zu leisten, sondern auch für die eingesetzten Tiere. Der Leitfaden „Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung in der Praxis tiergestützter Interventionen“ von Dr. Rainer Wohlfahrt und Prof. Dr. Erhard Olbrich will Praktiker/innen ein Gerüst von Kriterien und Hinweisen anbieten, welches zur Überprüfung der Qualität eigener Arbeit dienen kann.